Das Paradies und die Peri op. 50 (Robert Schumann)

Konzertvideos zu dem Werk

Zurück

Kurzfakten:

Das Paradies und die Peri op. 50
1843
Robert Schumann

Erster Teil
I. Alt-Solo. Vor Edens Thor im Morgenprangen
II. Sopran-Solo. Wie glücklich sie wandeln
III. Recitativ. Der hehre Engel, der die Pforte
IV. Sopran-Solo. Wo find' ich sie?
V. Tenor-Solo. So sann sie nach
VI. Chor. Doch seine Ströme sind jetzt roth
VII. Solo und Chor. Und einsam steht ein Jüngling
VIII. Chor. Weh’, weh’, er fehlte das Ziel
IX. Solo und Chor. Die Peri sah das Mal der Wunde
Zweiter Teil
X. Tenor- und Alt-Solo mit Chor. Die Peri tritt mit schüchterner Geberde
XI. Tenor-Solo. Ihr erstes Himmelshoffen schwand
XII. Solo. Fort streift von hier das Kind der Lüfte
XIII. Tenor-Solo. Die Peri weint
XIV. Solo. Im Waldesgrün am stillen See
XV. Solo. Verlassener Jüngling
XVI. Solo. O lass mich von der Luft durchdringen
XVII. Solo mit Chor. Schlaf’ nun und ruhe in Träumen voll Duft.
Dritter Teil
XVIII. Chor der Houris. Schmücket die Stufen zu Allah’s Thron
XIX. Solo. Dem Sang von ferne lauschend.
XX. Sopran-Solo. Verstossen! Verschlossen aufs neu
XXI. Bariton-Solo. Jetzt sank des Abends gold’ner Schein
XXII. Solo-Quartett. Peri, ist’s wahr?
XXIII. Solo. Hinab zu jenem Sonnentempel
XXIV. Solo-Quartett und Chor. O heilge Thränen inn’ger Reue
XXV. Solo mit Chor. Es fällt ein Tropfen
XXVI. Solo und Chor. Freud’, ew’ge Freude, mein Werk ist gethan

Warum takt1 glücklich macht:

Beliebt bei takt1