Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen

Cellokonzert h-Moll op. 104 (Antonín Dvořák)

Konzertvideos zu dem Werk

Zurück

Kurzfakten:

Cellokonzert h-Moll op. 104
1896
Antonín Dvořák

I. Allegro 
II. Adagio, ma non troppo 
III. Finale: Allegro moderato - Andante - Allegro vivo 

Warum takt1 glücklich macht:

Beliebt bei takt1