Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen

Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28 (Richard Strauss)

Konzertvideos zu dem Werk

Zurück

Kurzfakten:

Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28
1895
Richard Strauss
  1. Wie Till geboren und drei Mal getauft wurde
  2. Es war einmal
  3. Hornthema – Till
  4. Das war ein arger Kobold
  5. Auf zu neuen Streichen
  6. Wartet nur, ihr Duckmäuser
  7. Hopp! Zu Pferde mitten durch die Marktweiber
  8. Mit Siebenmeilenstiefeln kneift er aus
  9. In einem Mauseloch versteckt
  10. Als Pastor verkleidet trieft er von Salbung und Moral
  11. Doch aus der großen Zehe guckt der Schelm hervor
  12. Faßt ihn ob des Spottes mit der Religion doch ein heimliches Grauen vor dem Ende
  13. Till als Kavalier zarte Höflichkeit mit schönen Mädchen tauschend
  14. Er wirbt um sie
  15. Ein feiner Korb ist auch ein Korb
  16. Wütend (fährt er ab)
  17. Schwört Rache zu nehmen an der ganzen Menschheit
  18. Philistermotiv
  19. Nachdem er den Philistern ein paar ungeheuerliche Thesen aufgestellt hat, überlässt er die Verblüfften ihrem Schicksal.
  20. Grimasse von weitem
  21. Tills Gassenhauer
  22. Schnell und schattenhaft
  23. Etwas gemächlicher
  24. Till-Thema (Horn-Reprise)
  25. Das Gericht – Er pfeift gleichgültig vor sich hin – Richtspruch: Der Tod
  26. Hinauf auf die Leiter! Da baumelt er, die Luft geht ihm aus, eine letzte Zuckung – Tills Sterbliches hat geendet
  27. Epilog

Warum takt1 glücklich macht:

Beliebt bei takt1