Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen

Requiem d-Moll KV 626 (Wolfgang Amadeus Mozart)

Konzertvideos zu dem Werk

Zurück

Kurzfakten:

Requiem d-Moll KV 626
1791
Wolfgang Amadeus Mozart

(In der Vervollständigung durch Franz Xaver Süßmayr)

I. Introitus: Requiem aeternam, Adagio(Chor, Sopransolo, Chor)

II. Kyrie, Allegro (Fuge) (Chor)

III. Sequenz

  1. Dies irae, Allegro assai  (Chor)
  2. Tuba mirum, Andante (Solistenquartett)
  3. Rex tremendae (Chor)
  4. Recordare  (Solistenquartett)
  5. Confutatis, Andante (Chor)
  6. Lacrimosa (Chor)

IV. Offertorium

  1. Domine Jesu, Andante con moto  (Chor, Solisten), Fuge Quam olim Abrahae (Chor)
  2. Hostias (Chor) mit Wiederholung der Fuge Quam olim Abrahae

V. Sanctus, Adagio mit Fuge Osanna (Chor)

VI. Benedictus, Andante (Solistenquartett) und Fuge Osanna (Chor)

VII. Agnus Dei (Chor)

VIII. Communio: Lux aeterna, Adagio (Sopransolo, Chor) + Allegro (Fuge, Chor)

Warum takt1 glücklich macht:

Beliebt bei takt1