Für Jan van Eyck (Arvo Pärt)

Konzertvideos zu dem Werk

Zurück

Kurzfakten:

Für Jan van Eyck
2020
Arvo Pärt

Agnus Dei,
qui tollis peccata mundi:
miserere nobis.
Agnus Dei,
qui tollis peccata mundi:
miserere nobis.
Agnus Dei,
qui tollis peccata mundi:
dona nobis pacem.

Warum takt1 glücklich macht:

Beliebt bei takt1