The 3 Tenors: Birth of a Legend

Fulminante Starpower, die immer noch begeistert
Zurück

Diese Dokumentation gewährt Einblicke in die Vorbereitung des legendären Konzerts, auch die drei Solisten kommen zu Wort. Vor allem aber faszinieren die Originalaufnahmen des Sommerabends 1990: im finalen Medley (ab 49:30) stehen die drei Tenöre gemeinsam auf der Bühne und geben in eigens für dieses Konzert arrangierten Stücken ihr Können zum Besten.

Premium
The 3 Tenors: Birth of a Legend
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 14 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
  • Cilea: “Lamento di Federico” (L’arlesiana)
  • Sorozábal: “No puede ser!” (La tabernera del puerto)
  • Puccini: “Recondita armonia” (Tosca)
  • Léhar: “Dein ist mein ganzes Herz” (Das Land des Lächelns)
  • de Crescenzo: “Rondine al nido”
  • Cardillo: “Core ‘ngrato”
  • de Curtis: “Torna a Surriento”
  • Lara: “Granada”
  • Puccini: “E lucevan le stelle“ (Tosca)
  • Puccini: “Nessun dorma” (Turandot)
  • Bernstein: “Maria” (West Side Story)
  • Bernstein: “Tonight” (West Side Story)
  • d’Annibale: “O paese d’ ’o sole”
  • Mendoza y Cortés: “Cielito lindo”
  • Llody Webber: “Memory” (Cats)
  • “Ochi tchorniye” (Russisches Volkslied)
  • Filiberto: “Caminito”
  • Louiguy: “La vie en rose”
  • Leoncavallo: “Mattinata”
  • Sieczyński: "Wien, du Stadt meiner Träume“
  • Lacalle: “Amapola”
  • di Capua: “O sole mio”
  • Zugabe: Puccini: “Nessun dorma” (Turandot)