Schinkel Pavillon, Berlin

Klavierwerke von Schubert, Liszt, Chopin, Rachmaninoff und Medtner

Zlata Chochieva
Zurück
{{ message.content }}

Live aus Berlin: Die russische Pianistin Zlata Chochieva beginnt und endet das vierte Konzert der »Home Music Berlin«-Reihe mit träumerischen Stücken. Am Anfang Liszts Transkription von Schuberts Ständchen, am Ende Medtners Canzona Serenata aus dem Zyklus Vergessene Weisen. Medtner war Zeitgenosse Rachmaninows. Beide emigrierten aus Russland wegen der Oktoberrevolution. In der Programmmitte spielt Chochieva Liszts zweiten, wilden Mephisto Walzer. Vielleicht ein gutes Gegenmittel zu diesen sehr ruhigen Tagen, die uns mit ihrer auferlegten Stille nervlich stark fordern?

 

Eine Koproduktion mit Naxos Audiovisuell, PARS Media und Schinkel Pavillon.

 

              


takt1 Spendenaktion

Durch das Coronavirus stehen auch Musiker und Musikerinnen vor großen Problemen. Die Krise trifft die freiberuflichen Künstler besonders hart, denn sie können nicht auftreten – und stehen vor großen, finanziellen und existenziellen Problemen. Die Deutsche Orchesterstiftung will durch einen Nothilfefonds helfen. Helfen auch Sie mit, jede Spende zählt!

 

 

Live-Stream
vom 13.04.2020, 20:30 Uhr
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 7 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
Felix Mendelssohn Bartholdy: Lieder ohne Worte (Ausschnitt)
  • Heft 6 op. 67 – V. Moderato
Frédéric Chopin: Etüden (Auswahl)
  • Etüde in E-Dur, Op. 10, Nr. 3 – Lento ma non troppo
  • Etüde in Ges-Dur, op. 10, Nr. 5 – Vivace
  • Etüde in f-Moll, Op. 25, Nr. 2 – Presto
  • Etüde in gis-Moll, Op. 25, Nr. 6 – Allegro
  • Etüde in h-Moll, Op. 25, Nr. 10 – Allegro con fuoco
Interview
  • Interview mit Zlata Chochieva (engl.)
Franz Liszt: Mephisto Walzer Nr. 2
  • Franz Liszt: Mephisto Walzer Nr. 2
Sergej Rachmaninow
  • Kanon in e-Moll
  • Prelude in F-Dur
  • Fragmente
  • Orientalische Skizze
Nikolaj Medtner: Canzona Serenata op. 38 Nr. 6
  • Canzona Serenata op. 38 Nr. 6