Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Wiener Konzerthaus

Mozart, Strauss und Wolf

Miriam und Eduard Kutrowatz
Zurück
{{ message.content }}

Familienangelegenheit: Die junge Sopranistin Miriam Kutrowatz wird bei diesem Programm von ihrem Vater Eduard Kutrowatz am Flügel begleitet. Es gibt leichte Lieder und flockige Arien, die direkt ins Herz treffen: Quirlige Mozartstückchen stehen neben Liedern von Hugo Wolf und Richard Strauss. Mit dem "Ständchen" entlassen die beiden Musiker mit einem der berühmtesten, träumerischen Lieder für Sopranstimme in den Abend.

 


takt1 Künstleraktion

Die Hälfte des Ticketkauf-Erlöses geht direkt an die Künstler, die ohne Gage auftreten. Doch auch Abonnement-Kunden und -Kundinnen können helfen: Durch das Coronavirus stehen auch Musiker und Musikerinnen vor großen Problemen. Die Krise trifft die freiberuflichen Künstler besonders hart, denn sie können nicht auftreten – und stehen vor großen, finanziellen und existenziellen Problemen. Die Deutsche Orchesterstiftung will durch einen Nothilfefonds helfen. Helfen auch Sie mit, jede Spende zählt!

 

Live-Stream
vom 03.05.2020, 19:00 Uhr
Premiere
»Moments Musicaux«
Miriam und Eduard Kutrowatz
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 7 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
Wolfgang Amadeus Mozart
  • Bester Jüngling! Mit Entzücken
  • Giunse alfin il momento ... Deh vieni non tardar
  • Vedrai carino, se sei buonino
Hugo Wolf
  • Philine
Richard Strauss
  • Ich wollt ein Sträußlein binden op. 68/2
  • Ständchen op. 17/2