Lieder von Ralph Vaughan Williams und Robert Schumann

Christopher Maltman & Audrey Saint-Gil
Zurück
{{ message.content }}

Das Lied Festival Victoria de los Ángeles widmet sich dieses Jahr der musikalischen Seelenreise: Als einem Motiv für das Staunen und Erleben weltlicher Dinge wie der Schönheit der Natur, vor allem aber als einer Allegorie und Projektionsfläche für Dinge, die sich im Inneren bewegen, oder auch in quälenden Stillstand geraten. Mit Bariton Christopher Maltman und seiner Partnerin Audrey Saint-Gil am Klavier tauchen zwei sensible Interpret*innen in die Liedwelten von Ralph Vaughan Williams und Robert Schumann ein. Vaughan Williams' Vier letzte Lieder und Schumanns Liederkreis, Op. 24 erzählen von Menschen, die sich näher kommen und voneinander entfernen. In den Songs of Travel begibt sich ein lyrisches Ich allein auf eine Reise durch die englische Natur – und erlebt Unendlichkeit. Vorab interpretieren die Nachwuchskünstlerinnen Carmen Mateo (Sopran) und Mar Compte (Klavier) Lieder von Maurice Ravel, Clara Schumann und Pauline Viardot. – Auftakt zu unserer Streamingreihe, LIVE aus dem Sant Pau Recinte Modernista in Barcelona.

Live-Stream
vom 03.11.2021, 20:00 Uhr
Kostenlos bei takt1 genießen
Journeys of the Soul #1
Lied Festival Victoria de los Ángeles: Christopher Maltman & Audrey Saint-Gil
Lust auf mehr?
JETZT PREMIUM TESTEN
Programm
Maurice Ravel: Deux mélodies hébraiques

I. Kaddish

Clara Schumann: Sechs Lieder op. 23

III. Geheimes Flüstern hier und dort

Robert und Clara Schumann: Liebesfrühling op. 37

XI. Clara Schumann: Warum willst du andre fragen

II. Clara Schumann: Er ist gekommen

Pauline Viardot: Six Chansons du XVème siècle

I. Aimez-moi

Pauline Viardot: Six Mélodies et une havanaise

IV. Hai Luli!

VII. Havanaise

Ralph Vaughan Williams: Vier letzte Lieder

I. Procris

II. Menelaus

III. Tired

IV. Hands, Eyes, and Heart

Ralph Vaughan Williams: Songs of Travel

I. The Vagabond

II. Let Beauty Awake

III. The Roadside Fire

IV. Youth and Love

V. In Dreams

VI. The Infinite Shining Heavens

VII. Whither Must I Wander

VIII. Bright Is the Ring of Words

IV. I Have Trod the Upward and the Downward Slope

Lieder von Robert Schumann

Belsazar

Die feindlichen Brüder

Die Löwenbraut

Die beiden Grenadiere

Ballade des Harfners

Robert Schumann: Liederkreis, Op. 24

I. Morgens steh' ich auf und frage

II. Es treibt mich hin

III. Ich wandelte unter den Bäumen

IV. Lieb' Liebchen

V. Schöne Wiege meiner Leiden

VI. Warte, warte, wilder Schiffmann

VII. Berg und Burgen schaun herunter

VIII. Anfangs wollt' ich fast verzagen

IX. Mit Myrten und Rosen