Philharmonic Hall, Krasnoyarsk

Arienabend beim Dmitri Hvorostovsky Festival

Juan Diego Flórez & Vincenzo Scalera
Zurück
{{ message.content }}

Große Oper im Kleinen: Juan Diego Flórez blickt in Krasnoyarsk wie durch einen Bilderrahmen auf das Arien-Repertoire der Romantik. Der Abend ist dem Andenken des 2017 verstorbenen Bariton Dmitri Hvorostovsky gewidmet. Intim, voller Nähe und sehr persönlich ist dieser Arienabend gestaltet. Die Video-Premiere des Konzertes vom 17. Oktober 2019 auf takt1.

 

Juan Diego Flórez erscheint mit freundlicher Genehmigung von Sony Classical.

Live-Stream
vom 27.12.2019, 20:00 Uhr
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 7 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
  • Rossini: "Addio ai Viennesi"
  • Rossini: "Bolero"
  • Donizetti: "Tombe degli avi miei... Fra poco a me ricovero" aus Lucia di Lammermoor
  • Verdi: "Lunge da lei... De' miei bollenti spiriti... O mio rimorso" aus La Traviata
  • Massenet: "Pourquoi me réveiller" aus Werther
  • Bizet: "La fleur que tu m'avais jetée" aus Carmen
  • Puccini: "Che gelida manina" aus La Bohème
  • Mendoza y Cortés: "Cielito lindo"
  • Tosti: "Marechiare"
  • Lara: "Granada"
  • Puccini: "Nessun Dorma" aus Turandot
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.