Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Philharmonie, Luxembourg

Mahler: Symphonie Nr. 3

Gustavo Gimeno und das Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Zurück
{{ message.content }}

Gustav Mahlers Dritte ist ein Monument, mehr als alle anderen Symphonien der Versuch, die ganze Schöpfung zum Klingen zu bringen. Die Uraufführung 1902 geriet zum Triumph. Mit dem Erwachen der Natur beginnt es, Blumen und Tiere, Mensch und Engel werden musikalisch feingezeichnet, erhaben, komplex, mysteriös, dann wieder bewusst schlicht. Am Ende stimmen alle Instrumente in einen gewaltigen Schlussgesang ein: "Was mir die Liebe erzählt." Gimeno und die Luxemburger haben in dieser Saison besonders intensiv an diesem spätromantischen Meisterwerk gearbeitet. Man wird es hören!

Live-Stream
27.03.2020, 20:00 Uhr
exklusiv
Gustavo Gimeno & Orchestre Philharmonique du Luxembourg
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 10 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.300 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Programm
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 3 d-Moll

I. Kräftig. Entschieden

II. Tempo di Menuetto 

III. Comodo (Scherzando)

IV. Sehr langsam - Mistarioso 

V. Lustig im Tempo und keck im Ausdruck

VI. Langsam - Ruhevoll - Empfunden