Richard Strauss: Der Rosenkavalier

Opulente Inszenierung aus Dresden in Tokyo
Zurück

2007 ging das Ensemble der Dresdner Semperoper das erste Mal nach 26 Jahren wieder auf Tour durch Japan - mit im Gepäck ein Stück Dresdener Tafelsilber: den Rosenkavalier. Die in jeder Hinsicht opulente und prachtvolle Inszenierung versprüht auf den ersten Blick Nostalgie; auf den zweiten Blick offenbart sie sich aber zugleich als Spiegel der Gegenwart.

Premium
Sächsische Staatskapelle Dresden, Der Rosenkavalier op. 59, 2008
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 14 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
  • Act I
  • Act II
  • Act III