Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen

Puccini: Gianni Schicchi

Riccardo Chailly dirigiert bei der Kerstmatineé 2000
Zurück

Die Sänger könnten auch in Wirklichkeit eine Familie sein. Zusammen mit Chaillys sichtbarer Freude beim Dirigieren, reicht das konzertante Erlebnis völlig aus.  

Premium
Royal Concertgebouw Orchestra, Gianni Schicchi, 2000
  • Giacomo Puccini
  • Royal Concertgebouw Orchestra
  • Riccardo Chailly
  • Concertgebouw Amsterdam
  • 2000
  • subt. (nl.)
  • Besetzung anzeigen Besetzung ausblenden
    Gianni Schicchi: Bruno de Simone
    Lauretta: Elisabetta Scano
    Zita: Daniela Barcellona
    Rinuccio: Aquiles Machado
    Gherardo: Bülent Bezdüz
    Nella: Cristina Barbieri
    Betto: Miguel Sola
    Simone: Orlin Anastassov
    Marco: Massimiliano Gagliardo
    la Ciesca: Marina Comparato
    Maestro Spinelloccio: Francesco Musinu
    Ser Amantio di Nicolao: Andrea Snarski
    Pinellino: Gert-Jan Alders
    Guccio: Donald Bentvelsen
    Gherardino: Jeljer te Wies
Ticket gültig für 30 Tage, im Premium-Abonnement unbegrenzt.
Gehe zu
  • Gianni Schicchi
  • Giacomo Puccini
  • Royal Concertgebouw Orchestra
  • Riccardo Chailly
  • Concertgebouw Amsterdam
  • 2000
  • subt. (nl.)
  • Besetzung anzeigen Besetzung ausblenden
    Gianni Schicchi: Bruno de Simone
    Lauretta: Elisabetta Scano
    Zita: Daniela Barcellona
    Rinuccio: Aquiles Machado
    Gherardo: Bülent Bezdüz
    Nella: Cristina Barbieri
    Betto: Miguel Sola
    Simone: Orlin Anastassov
    Marco: Massimiliano Gagliardo
    la Ciesca: Marina Comparato
    Maestro Spinelloccio: Francesco Musinu
    Ser Amantio di Nicolao: Andrea Snarski
    Pinellino: Gert-Jan Alders
    Guccio: Donald Bentvelsen
    Gherardino: Jeljer te Wies
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen