Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Anton Webern

Sechs Bagatellen, op. 9

Quartetto Adorno, 2017
Zurück

"Non multa sed multum" schrieb Anton Webern über seine Sechs Bagatellen für Streichquartett -  Die Kunst äußerster Verdichtung, in wenigen Worten gar ein ganzes Universum auszudrücken. Das Motto vieler Kompositionen des Schönberg-Schülers findet hier zu früher Vollendung.

CQZP5hI4lNQ

Weiterführende Links

Gehe zu
Sechs Bagatellen, op. 9
  • 1. Mässig
  • 2. Leicht bewegt
  • 3. Ziemlich fliessend
  • 4. Sehr langsam
  • 5. Äusserst langsam
  • 6. Fliessend

Weiterführende Links

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen