Johannes Brahms

Klavierquartett Nr.3 c-Moll op. 60

Roussev, Rysanov, Wang, 2014
Zurück

Kraftvolle Tonsprache zwischen Melancholie und feurigem Funkenflug. Die Kameraführung ist an einigen Stellen so schwungvoll und unbeherrscht wie Brahms' Musik.

Weiterführende Links

Gehe zu
  • I. Allegro non troppo
  • II. Scherzo. Allegro
  • III. Andante
  • IV. Finale. Allegro comodo

Weiterführende Links

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung