63. Ferruccio Busoni International Piano Competition: Hyelee Kang

Chopin & Skrjabin
Zurück

Chopins Rondo op. 16 macht seinem Beinamen "elegant" alle Ehren. Hier von Hylelee Kang (1995 in Südkorea geboren) zusammen mit anderen Stücken von Chopin und Skrjabin interpretiert. 

 

Hyelee Kang besuchte sowohl die Vorbereitungsschule als auch das Zentrum für Hochbegabte der Korea National University of Arts, Absolventin der Seoul National University. Derzeit Studentin von Pavel Gililov am Mozarteum Salzburg.

 

Premium
Rondo Es-Dur op. 16
Lust auf mehr?
JETZT PREMIUM TESTEN
Gehe zu
  • Chopin: Etüde in As-Dur Op. 10 Nr. 10
  • Skrjabin: Etüde in cis-Moll, Op. 42 No. 5
  • Chopin: Rondo in Es-Dur, Op. 16