63. Ferruccio Busoni International Piano Competition: Raffaele Battiloro

Debussy, Chopin, Ravel & Skrjabin
Zurück

Eine Sonate mit der Länge der vorangegangenen Etüden: Skrjabins Klaviersonate Nr. 4 ist die kürzeste und wird von Italiener Raffaele Battiloro (geboren 1999) ans Ende seines Programms gestellt. Im Zentrum steht "Ondine" aus Ravels Gaspard de la nuit

 

Raffaele Battiloro erlangte seinen Abschluss des Konservatoriums von Potenza im Jahr 2017.

 

 

Premium
Gaspard de la nuit
Lust auf mehr?
JETZT PREMIUM TESTEN
Gehe zu
  • Debussy: Étude Nr. 11 “Pour les arpèges composés”
  • Chopin: Étude op. 10 Nr. 8
  • Ravel: Ondine
  • Skrjabin: Klaviersonate Nr. 4 op. 30