Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen

Victoria de los Ángeles in London

Rossini, Schubert, de Falla u.a.
Zurück

Die junge Cecilia Bartoli, möchte man meinen - doch es singt Victoria de los Ángeles! Ein wenig heller gefärbt ist die Stimme der Spanierin, ihre Bandbreite ähnlich groß. Im Gespräch mit John Freeman erzählt sie Persönliches und Musikalisches.

 

Ticket gültig für 30 Tage, im Premium-Abonnement enthalten.
Gehe zu
  • Schubert: Wohin? (aus: Die schöne Müllerin, D 795)
  • Schubert: An die Musik, D 547
  • Brahms: Vergebliches Ständchen, op. 84 Nr. 4
  • de Falla: IV. Jota (aus: Siete canciones populares españolas)
  • Vives: El retrato de Isabela (aus: Canciones epigramáticas)
  • Profile in Music: I. de Falla: "Vivan los que ríen!" (aus: La vida breve)
  • II. Interview (engl.)
  • III. Rossini: "Una voce poco fa" (aus: Il barbiere di Seviglia)
  • IV. Interview (engl.)
  • V. Nin: Paño muricano (aus: Cantos populares españolas)
  • VI. Interview (engl.)
  • VII. Wagner: "Dich teure Halle grüß' ich wieder" (aus: Tannhäuser)
  • VIII. Interview (engl.)
  • IX. Puccini: "Con onor muore" (aus: Madame Butterfly)
  • Granados: El majo tímido (aus: Collección de tonadillas)
  • Granados: De acquel majo mante (aus: Tres majas dolorsas)
  • Granados: El tralalá y el punteado (aus: Collección de tonadillas)
  • Vives: El amor y los ojos (aus: Canciones epigramáticas)
  • Vives: El retrato de Isabela (aus: Canciones epigramáticas)
  • Montsalvatge: Canción de cuna para dormir a un negrito (aus: Cinco canciones negras)
  • Mompou: Damunt de tu només les flors (aus: El combat del somni)
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen