Prokofjew: Klaviersonate Nr. 3 a-Moll op. 28

Bravourstück für Emil Gilels
Zurück

Emil Gilels vollbringt sechseinhalb Minuten lang wahre Tastenakrobatik und entlockt dem bisweilen sperrigen Stück seinen dynamischen Einfallsreichtum.

Premium
Klaviersonate Nr. 3 a-Moll op. 28

Weiterführende Links

JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 7 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
  • Prokofjew: Klaviersonate Nr. 3 a-Moll op. 28

Weiterführende Links

This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.