Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen

Claudio Monteverdi: L'Incoronazione di Poppea

Ole Anders Tandberg inszeniert an der Den Norske Opera Oslo
Zurück

"Pur ti miro" gilt als eines der schönsten Duette der Musikgeschichte - aber wie klingt es, wenn das Paar Nero und Poppea inmitten von Blutspuren steht? – Der norwegische Regisseur Ole Anders Tandberg inszenierte seine "Poppea" in Oslo als irren Krimi inmitten einer schwarz-weiß Szenerie, in der das Rot des Blutes umso greller hervorsticht. Der Kontrast der Musik und der Szenerie ist reizvoll, eröffnet er doch tiefe Einblicke in die menschliche Seele um Liebe, Eifersucht und Schmerz.

Premium
L'Incoronazione di Poppea

Weiterführende Links

JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 10 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.300 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
  • Prologue
  • Act I
  • Act II
  • Act III

Weiterführende Links