Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Jean Françaix

Trio à Cordes

Gabetta, Eberle, Grosz, 2016
Zurück

Jean Françaix bekannte sich zeitlebens zu einer "Musique pour faire plaisier", einer Musik, die gefallen soll. Unter diese Kategorie fällt auch das Trio à Cordes: spritzig, witzig, aber dennoch mit Tiefgang. Hier auf den Punkt musiziert von Sol Gabetta, Veronika Eberle und Amihai Grosz.

Gehe zu
  • I. Allegretto, vivo
  • II. Scherzo, vivo
  • III. Andante
  • IV. Rondo, vivo
2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung