Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen

Rossinis »Ermione« unter Andrew Davis

Beim Glyndebourne Festival 1995
Zurück

Zwischen drastischen Liebesbeweisen, listigen Manövern und Gelübden ewiger Treue agieren Chor und Solisten, allen voran Anna Caterina Antonacci, mit großem Gespür für Operndramatik und konturieren Rossinis opulentes Werk mit musikalischer Wucht und feinem Ton.

Premium
Ermione
  • Gioacchino Rossini
  • London Philharmonic Orchestra, The Glyndebourne Chorus
  • Andrew Davis
  • Glyndebourne Festival Opera Lewes
  • 1995
  • Besetzung anzeigen Besetzung ausblenden
    Stage Director: Graham Vick

    Ermione: Anna Caterina Antonacci
    Pyrrhus: Jorge Lopez-Yanez
    Orestes: Bruce Ford
    Andromache: Diana Montague

Weiterführende Links

Ticket gültig für 30 Tage, im Premium-Abonnement unbegrenzt.
Gehe zu
  • Act I
  • Gioacchino Rossini
  • London Philharmonic Orchestra, The Glyndebourne Chorus
  • Andrew Davis
  • Glyndebourne Festival Opera Lewes
  • 1995
  • Besetzung anzeigen Besetzung ausblenden
    Stage Director: Graham Vick

    Ermione: Anna Caterina Antonacci
    Pyrrhus: Jorge Lopez-Yanez
    Orestes: Bruce Ford
    Andromache: Diana Montague

Weiterführende Links

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen