Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Johannes Brahms

Streichquintett Nr. 2 G-Dur op. 111

hr-Sinfonieorchester, 2016
Zurück

Brahms im Club: Mitten im Frankfurter Bahnhofsviertel spielen Mitglieder des HR-Orchesters das erschütternd jähe, grandios immanente G-Dur-Quintett. Die Klangzauber und Kontrapunkte im ersten Satz gehören zum Feinsten, das für diese Besetzung geschrieben wurde.

lXtmT6S0yHY

Weiterführende Links

Gehe zu
  • I. Allegro non troppo, ma con brio
  • II. Adagio
  • III. Allegretto
  • IV. Allegro assai

Weiterführende Links

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
Exklusives Premium Video gratis
300+ ausgewählte Videos
5 Geschichten pro Monat
CD-Empfehlungen