Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Giuseppe Verdi

Macbeth

Arrivabeni, Orchestre de l'Opéra Royal de Wallonie-Liège, Nucci, 2018
Zurück

Einen bleibenden Eindruck hinterlässt vor allem die Ballettszene zu Beginn des dritten Akts: flirrend und irisierend, schwebend leicht wird die Magie in ‚Macbeth‘ hier heraufbeschworen – ein eindringlicher Kontrast zu der düsteren und prachtvollen Erscheinung des Macbeth-Ehepaares (großartig: Tatiana Serjan!). Arrivabeni spielt geschickt mit Verdis scharfen Kontrasten.

Gehe zu
  • I. Act
  • II. Act
  • III. Act
  • IV. Act
2000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung