Igor Strawinsky: The Rake's Progress

„As painful as it is funny“: Plastisch-drastisch in Glyndebourne
Zurück

Einzelne Lacher aus dem Publikum geben dem Ensemble Auftrieb, das wäre aber gar nicht nötig: man glaubt Lehtipuu & Co. die Geschichte von Tom Rakewells Untergang Szene für Szene. Die zum Teil grotesk überzeichnete Charakterausstattung tut ihr Übriges: ein überzeugender Zugriff auf Strawinskys genial-ironische Oper über Opern, die sich für Sentimentaliäten nicht zu fein ist.

Premium
London Philharmonic Orchestra, The Rake's Progress, 2010
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 14 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
  • I. Akt
  • II. Akt
  • III. Akt