Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Franz Schubert

Winterreise D 911

Bostridge, Drake, 1997
Zurück

Die Winterreise als eindrückliche Charakterstudie in Kammerspiel-Besetzung inszeniert. Bostridge singt hypnotisch und packend; darüber hinaus lassen das Spiel mit Licht und Schatten und der einfallsreiche Kamera-Einsatz die Eindrücke des winterlichen Wanderers konkret werden.

Ian Bostridge cDavidThompson 4 3
Gehe zu
  • I. Gute Nacht
  • II. Die Wetterfahne
  • III. Gefror'ne Thränen
  • IV. Erstarrung
  • V. Der Lindenbaum
  • VI. Wasserflut
  • VII. Auf dem Flusse
  • VIII. Rückblick
  • IX. Irrlicht
  • X. Rast
  • XI. Frühlingstraum
  • XII. Einsamkeit
  • XIII. Die Post
  • XIV. Der greise Kopf
  • XV. Die Krähe
  • XVI. Letzte Hoffnung
  • XVII. Im Dorfe
  • XVIII. Der stürmische Morgen
  • XIX. Täuschung
  • XX. Der Wegweiser
  • XXI. Das Wirtshaus
  • XXII. Muth!
  • XXIII. Die Nebensonnen
  • XXIV. Der Leiermann
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen