Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Wolfgang Amadeus Mozart

Oboenquartett F-Dur KV 370

Holliger, Zappa, Dähler, 2014
Zurück

Im Adagio setzt das Quartett auf dramatische Spannung mit zarten Zwischentönen, zu dem die beiden schnellen Sätze kaum kontrastierender sein könnten: hochvirtuos, singend, stellenweise ruppig. Über allem steht Heinz Holliger mit seinem unvergleichlich intensiven Oboen-Ton.

pIjueqYug6E

Weiterführende Links

Gehe zu
  • I. Allegro
  • II. Adagio
  • III. Rondo: Allegro ma non troppo

Weiterführende Links

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen