Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Carl Philipp Emanuel Bach

Flötensonate a-Moll, Wq 132

Browne, 2015
Zurück

Schwarz und schlicht. So sieht die barocke Querflöte aus und so wird sie gespielt. Ohne Vibrato, mit weicher Tiefe und wie anklagenden hohen Tönen.

RpRJhhHI0E8

Weiterführende Links

Gehe zu
  • I. Poco Adagio
  • II. Allegro
  • III. Allegro

Weiterführende Links

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen