Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
György Ligeti

Streichquartett Nr. 2

Dudok Quartet Amsterdam, 2015
Zurück

Die vier Amsterdamer verstehen Ligetis Quartettsätze als flüchtige Miniaturen, die sie mit klug gewählten Arrangements kommentieren. Und plötzlich, am Ende der Expedition, verwandelt sich Brahms' op. 119,1 in eine wienerische Elegie.

eqKahxwqba4

Weiterführende Links

Gehe zu
  • Pérotin: Auszüge aus Viderunt Omnes (Arrangement)
  • Ligeti: 2. Streichquartett, I. Allegro nervoso
  • II. Sostenuto, molto calmo
  • Debussy: Préludes, Livre II, Canope (Arrangement)
  • Ligeti: 2. Streichquartett, III. Come un meccanismo di precisione
  • IV. Allegro con delicatezza
  • Brahms: Intermezzo op. 119,1 (Arrangement)

Weiterführende Links

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen