Monteverdi: Il ritorno d'Ulisse in patria

Barockzauber mit scharfen Kanten
Zurück

In dieser aufwändigen Monteverdi-Umsetzung sind Kulissen und Kostüme düster-opulent, die Musik durchsichtig und licht: Mit Glen Wilson ist in dieser Amsterdamer Produktion ein Barockexperte am Werk, das hört man. Und auch die Leidenschaft in den Stimmen wird offenbar; Alexander Oliver hat sichtlich Spaß an der Rolle des garstigen Freiers Iro.

Premium
De Nederlandse Opera Orchestra, Il ritorno d’Ulisse in patria, 1998
JETZT PREMIUM TESTEN
Testen Sie jetzt takt1 Premium 7 Tage in vollem Umfang gratis. Sie erhalten Zugang zu über 2.000 Konzerten / Opern und zu allen exklusiven Konzert-Live-Streams.
Gehe zu
  • Prolog
  • I. Akt
  • II. Akt
  • III. Akt