Großes Festspielhaus, Salzburg

Mussorgsky: Boris Godunow

Weltklasse-Besetzung in Salzburger Pracht-Inszenierung
Zurück

Diese Aufführung wird der Konzeption der Salzburger Osterfestspiele gerecht: Große Namen und große Musik. Zu sehen ist die zweite, spätere Fassung (1872) der Zarenkrönung, originalgetreu in russischer Sprache und eher konventioneller Inszenierung.

Premium
Berliner Philharmoniker, Boris Godunow , 08.04.1998

Weiterführende Links

Gehe zu
  • Prolog
  • I. Akt
  • II. Akt
  • III. Akt
  • IV. Akt

Weiterführende Links