Musikgeschichten: 30. Januar

Zemlinskys unzeitgemäße "Florentinische Tragödie"

Zurück
Martin Geck †
Martin Geck †
30.01.2017

Während Hunderttausende von Soldaten im Stellungskrieg an der Westfront verbluteten und der ärmere Teil der deutschen Bevölkerung im berüchtigten „Steckrübenwinter“ 1916/17 Hunger litt, wurde der Betrieb an deutschen Opernhäusern nach Kräften aufrechterhalten. So brachte das Stuttgarter Hoftheater Zemlinskys Florentinische Tragödie heraus - eine Dreiecksgeschichte nach einer Dichtung von Oscar Wilde: Der von einer Geschäftsreise zurückkehrende Tuchhändler Simone...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.