Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 1. Mai (1786)

Viva Mozart! “Le Nozze di Figaro” macht die Wiener narrisch

Zurück
Martin Geck
Martin Geck
01.05.2017

Der 1. Mai 1786 ist ein Glückstag in Mozarts kurzer, aber ereignisreicher Lebensgeschichte: Im Wiener Burgtheater leitet er die erfolgreiche Uraufführung von Le nozze di Figaro.  An die vorangegangene Generalprobe erinnert sich später Michael Kelly, der erste Darsteller des Don Curzio und des intriganten Musiklehrers Basilio:  

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen