Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 16. November (1850)

Verstümmelte Uraufführung: Verdis “Stiffelio”

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
16.11.2018

1850 komponierte Verdi die Musik zu Stiffelio, das Libretto lieferte Francesco Maria Piave. Sie ist eine der – im positiven Sinne – seltsamsten, aber auch seltenst aufgeführten Opern Verdis überhaupt. Schon die Handlung ist wenig populär: Deutschland im 19. Jahrhundert. Lina, die Frau des protestantischen Pfarrers Stiffelio, hat Ehebruch begangen. Nach vielen Verstrickungen und dramatischen Szenen gibt der Betrogene die Betrügerin schließlich frei und erklärt die Ehe...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
Exklusives Premium Video gratis
300+ ausgewählte Videos
5 Geschichten pro Monat
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen