Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 15. Februar (1876)

So blau, so blau: Donauwalzer im Hallenbad

Zurück
Kornelia Bittmann
Kornelia Bittmann
15.02.2018

Solltest Du die Angewohnheit haben, unter der Dusche oder in der Wanne zu singen, so bist Du damit in bester Gesellschaft – auch musikhistorisch! Am 15. Februar 1867 sang gleich der ganze Wiener Männergesangverein im Bad. Genauer: im Dianabad in der Wiener Leopoldstadt. Bei einem Konzert in der feudalen Schwimmhalle, deren Becken man in der Wintersaison abdeckte und für Veranstaltungen nutzte, wurde der wohl berühmteste Walzer von Johann Strauss (Sohn) aus der Taufe...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen