Musikgeschichten: 13. Dezember (1968)

Siegfried Reda: Neue Kirchenmusik für alle

Zurück
Lisa Günster
Lisa Günster
13.12.2018

Ecce homo, Siegfried Redas Psalmvertonung für gemischten Chor (also für Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassstimmen) hat eine besondere musikalische Dringlichkeit. ‚Modern-skandinavisch‘ könnte man beim Zuhören leicht denken, die Melodie schwankt, der A-cappella-Gesang changiert dauernd. Die Komposition erinnert an Werke deutlich jüngerer Tonsetzer, die atmosphärisch dichte Klangcollagen schaffen.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.