Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 23. März (1878)

Schrekers Oper als Zeitkino: Hört her, schaut hin!

Zurück
Lisa Günster
Lisa Günster
23.03.2019

Man kann Franz Schrekers große Erfahrung als Chorleiter hören. In den Schlüsselszenen seiner Oper Der ferne Klang setzt er den Chor feinfühlig als Klangfarbe ein, weiß sehr genau um die klanglichen Möglichkeiten eines solch großen Klangkörpers.Seit er als zehnjähriger Schüler 1888 mit seiner Familie nach Wien gekommen war, hatte er nicht nur den Döbliner Männergesangsverein dirigiert, sondern auch den Wiener Philharmonischen Chor gegründet – und das Wiener...

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung