Musikgeschichten: 17. November (1908)

Saint-Saëns komponiert die erste Filmmusik

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
17.11.2018

Unsere lebenden Filmmusikkomponisten – Hans Zimmer, Howard Shore oder natürlich John Williams – überschwemmen uns gern mit Pathos. Ganz fernab jeglicher “ist das gute Musik”-Diskussionen funktioniert (massentaugliche) Filmmusik, wenn sie die dargestellten Emotionen möglichst affektgeladen verstärkt. Natürlich gibt es auch heute Ausnahmen, aber zu Zeiten des Stummfilms hatte die Musik noch eine ganz eigene und andere Rolle als nur bloße musikalische Verdopplung dessen...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung