Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 26. August

Musicalfilm „Ein Amerikaner in Paris“ feiert in London Premiere (1951)

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
26.08.2016

So einst der Schriftsteller Arthur Miller, der damit auf die eher überschaubare amerikanische Theatertradition und den Broadway anspielte. Die Oper war eben ur-europäisch, aus ihr entwickelte sich die Operette. Ohne die – und den Jazz, natürlich – wäre das Musical nie möglich gewesen. In Amerika wünschte man sich eine amerikanische Version der Oper – so entstand am Broadway eine schillernde, immer gut gelaunte Hybridform: Das Musical.

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen