Musikgeschichten: 23. Januar (1897)

Nach-Wagnersche „Königskinder“ dürfen auf die Bühne

Zurück
Martin Geck †
Martin Geck †
23.01.2017

Das schreibt der damals angesehene Jugendstilmaler Franz Stassen, nachdem ihn Engelbert Humperdinck um die Titelillustration zum Klavierauszug der Königskinder gebeten hat. Die Worte „auf wonnige Weise gewoben“ verweisen auf Richard Wagner, dessen Bühnenwerken Stassen damals in Gestalt zahlreicher Buchillustrationen und Grafikmappen huldigte. Noch inniger als Stassens grafisches Werk war Humperdincks künstlerische Entwicklung mit der säkularen Erscheinung Wagner...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.