Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 31. März (1913)

Das Watschenkonzert: Gekloppe im Konzertsaal

Zurück
Jonas Zerweck
Jonas Zerweck
31.03.2017

, schreibt später Anton Webern über das Konzert vom letzten Märztag 1913. Was war passiert? Aus heutiger Sicht – mehr als hundert Jahre nach dem Vorfall – erscheinen die Auslöser für das, was später Watschenkonzert genannt werden sollte, relativ banal. Denn: Niemand hatte absichtlich provoziert. Nur ein ungewohnter Klang hatte bei einigen Konzertbesuchern den Verstand ausgehebelt. Eigentlich kann man die Veranstaltung im Großen Saal des Wiener Musikvereins auch...

2000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung