Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten 10.Oktober

Volksheld Mikis Theodorakis steht wieder auf der Bühne (1974)

Zurück
Martin Geck
Martin Geck
10.10.2016

Am 10. Oktober 1974 gibt der Komponist Mikis Theodorakis sein erstes Volkskonzert nach dem Sturz der griechischen Militärjunta im Karaiskakis-Stadion in Athen. Zehntausende, vor allem jüngerer Hörer, skandieren „Übergebt die Junta dem Volk“, denn der Auftritt ist nicht nur künstlerischer, sondern auch politischer Natur: Als Abgeordneter der EDA, der Vereinigung der Demokratischen Linken, ist Theodorakis sieben Jahre zuvor im Zuge des von NATO und USA mit Wohlwollen...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen