Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 10. November (1804)

Die "Neger" und das Gift

Zurück
Holger Noltze
Holger Noltze
10.11.2017

Salieri ist in die musikgeschichtliche Popkultur eingegangen als Mozartmörder. Niemand, der einmal den großartigen F. Murray Abraham im „Amadeus“-Film gesehen hat, wird diesen Gedanken je ganz loswerden. Man kann es einfach zu gut verstehen, wie sehr der mächtige und ordentlich begabte Salieri in Wien unter der Außerordentlichkeit des nun einfach genialen Mozart gelitten haben muss. Wo gegen dessen Vortrefflichkeit keine Liebe half, musste eben Gift her.

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen