Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 14. Juli 1851

Hundertste Aufführung von Meyerbeers „Le Prophète“ an der Pariser Grand Opéra

Zurück
Holger Noltze
Holger Noltze
14.07.2016

Genau das wollte das Publikum sehen: Wie jemand ein falscher Prophet wird, weil er die Geliebte rächen will, wie er zum Tyrann und Volksverführer wird, von dem sich die Geliebte voll Abscheu abwendet, und vor allem: Wie am Ende ein Schloss mit Knall und Bumm in Flammen aufgeht und der Prophet dann in den Armen seiner guten Mutter stirbt.

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen