Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 16. Dezember (1840)

Lisztomanie? – Nein danke!

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
16.12.2018

Im Jahr 1840 hält sich die Pianistin Amalie Rieffel in Leipzig auf – und das nicht zufällig: sie netzwerkt. So trifft sie auf Felix Mendelssohn Bartholdy und spielt bei Robert Schumann vor, der sie sogar als Schülerin annimmt. Am 16. Dezember 1840 erlebt sie dann ein Konzert von Franz Liszt; er spielt Beethovens fünftes Klavierkonzert und seine eigenen Réminiscences de »Robert le Diable«. Rieffel ist ganz und gar nicht begeistert – es geht aber nicht um die Musik: “An...

2000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung