Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 9. März (1930)

Lieben, Kämpfen, Fressen: Brecht/Weills “Mahagonny”

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
09.03.2017

Buhrufe, Tumulte, Applaus und Prügeleien. Unter großer Mühe hatte der Dirigent Gustav Becher die Premiere von Weills und Brechts Der Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny am 9. März 1930 im neuen Theater in Leipzig zu Ende gebracht: Die bürgerlichen Opernfans protestierten lautstark. Diese Aufführung entwickelte sich zu einem der größten Theaterskandale der Weimarer Republik – in unserem heiteren Repertoireopereinerlei kaum noch vorstellbar, was Kunst auslösen kann.

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen