Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 18. Januar (1773)

König Gustav III. schenkt Schweden eine Oper – und wird darin ermordet

Zurück
Malte Hemmerich
Malte Hemmerich
18.01.2019

1792. Es ist Maskenball in der Stockholmer Oper. Trubelig und mysteriös tanzen die Verkleideten über das Parkett. Auch der schwedische König Gustav III. ist anwesend, mitgebracht hat er seinen Oberbefehlshaber, auch als eine Art Leibwächter. Ein guter Freund hatte den König nämlich noch am Tag zuvor gewarnt, denn in den adligen schwedischen Kreisen munkelt man über Verschwörungen, sogar Mordpläne am König. Der Adel war schlecht auf Gustav zu sprechen, hatte der doch...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
Exklusives Premium Video gratis
300+ ausgewählte Videos
5 Geschichten pro Monat
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen