Musikgeschichten: 30. April (1930)

Im Wurzelgeflecht der Musik: „Mille Plateaux“ von Félix Guattari und Gilles Deleuze

Zurück
Martin Geck †
Martin Geck †
30.04.2018

Der als „Anti-Psychiater“ bekannt gewordene französische Denker Félix Guattari veröffentlichte 1980 zusammen mit Gilles Deleuze das Kultbuch „Mille Plateaux“. Dort huldigen die Autoren der Metapher des „Rhizoms“, womit sie auch der aktuellen Musikästhetik wichtige Impulse lieferten.So wenig aus den unterirdischen Wurzelgeflechten bestimmter Pflanzen, aus denen von Bambusstauden etwa, durch konsequente Teilung Bäume heranwachsen, so wenig lässt sich laut Mille Plateaux...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.