Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 10. Juni (1899)

Hochzeit mit Gewalt: Hans Pfitzner entführt seine Mimi

Zurück
Jonas Zerweck
Jonas Zerweck
10.06.2018

Die beiden sahen, was sonst niemand erkennen konnte, oder wollte: Es war Liebe – die ganz Große und keiner sollte sie aufhalten können! Hans Pfitzner mit seiner grundlegend konservativen Haltung, seinem eher zurückblickenden musikalischen Empfinden und seiner späteren Nähe zu den Nazis wäre vermutlich nicht der erste Komponist, dem man heißes Begehren und eine wilde Brautentführung unterstellen würde, aber man darf sich überraschen lassen: Er hat’s doch getan.Zugegeben...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
Exklusives Premium Video gratis
300+ ausgewählte Videos
5 Geschichten pro Monat
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen