Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 12. August

Heinrich Ignaz Franz Biber wird geboren (1644)

Zurück
Malte Hemmerich
Malte Hemmerich
12.08.2016

Hätte es im 17. Jahrhundert schon so etwas wie das Phänomen der tourenden Instrumentalistenstars gegeben, Heinrich Ignaz Franz Biber wäre der Niccolo Paganini dieser Zeit gewesen. So virtuos war sein Spiel. Dabei muss Biber nicht nur als Geiger hervorragend gewesen sein, sondern er komponierte auch unglaublich spannend und so exzentrisch, wie es ihm im barocken Formrahmen nur möglich war.

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen